Rundum sorglos

Anleger sollen sich in Bezug auf die berufliche Vorsorge auch in Zukunft rundum sorgenfrei und sicher fühlen.

Jetzt informieren

Ihre Vorteile

Als erfolgreiche Anlagestiftung begegnen wir unseren Anlegern persönlich, mit Expertise und Transparenz.

Jetzt informieren

Nachhaltigkeit

Für Swisscanto Invest ist Nachhaltigkeit mehr als ein Trend.

Jetzt informieren

Geschäftsbericht 2018/2019

Die Swisscanto Anlagestiftungen verwalteten per 30. Juni 2019 ein Anlagevermögen in Höhe von CHF 17,6 Milliarden.

Geschäftsbericht herunterladen

Rundum sorglos

Anleger sollen sich in Bezug auf die berufliche Vorsorge auch in Zukunft rundum sorgenfrei und sicher fühlen.

Jetzt informieren

Ihre Vorteile

Als erfolgreiche Anlagestiftung begegnen wir unseren Anlegern persönlich, mit Expertise und Transparenz.

Jetzt informieren

Nachhaltigkeit

Für Swisscanto Invest ist Nachhaltigkeit mehr als ein Trend.

Jetzt informieren

Geschäftsbericht

Die Swisscanto Anlagestiftungen verwalteten per 30. Juni 2019 ein Anlagevermögen in Höhe von CHF 17,6 Milliarden.

Geschäftsbericht herunterladen

Aktuell

Klimarisiken bei Schweizer Pensionskassen?

Das Klima wird wärmer und unser Planet verändert sich dadurch. Hauptverursacher ist der Mensch, Zweifler gibt es heute kaum noch. Klar ist mittlerweile: Durch unsere CO2-Emissionen destabilisieren wir das Klimasystem, was zu zunehmenden Risiken und Gefahren führt.
Bild Manuel Ferreira

Strukturelle Verschiebungen schaffen eine neue Normalität

Seit drei Jahrzehnten befindet sich das globale Zinsgefüge in einem Abwärtstrend und dem zweijährigen zyklischen Zinsanstieg geht bereits wieder die Luft aus. Getragen wurde dieser Zinsanstiegszyklus einzig von den USA, doch die US-Notenbank hat wegen der sich abkühlenden Konjunktur nun eine längere Pause signalisiert.

Wachstumsverlangsamung stellt Normalisierung der Zinsen in Frage

Am 20. März 2019 lud die Zürcher Kantonalbank, gemeinsam mit den Swisscanto Anlagestiftungen und Prevanto, einmal mehr zum Frühjahres-Breakfast-Meeting in den Berner Kursaal ein. Zum reichhaltigen Frühstück wurden spannende aktuelle Brancheninformationen geboten und Fragen wie "Wohin entwickeln sich die Zinsen?" oder "Wie umgehen mit der zunehmenden Diskrepanz zwischen Realität und Gesetzgebung beim Umwandlungssatz?" thematisiert.

Der E-Newsletter der Swisscanto Anlagestiftungen für institutionelle Anleger erscheint mehrmals jährlich. In jeder Ausgabe informieren wir Sie über Trends, Veranstaltungen und aktuelle Themen aus der beruflichen Vorsorge.

Was unsere Kunden über uns sagen

Carlos Linares

Swisscanto Anlagestiftungen bieten traditionell Produkte, die langfristig solide sind und ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis aufweisen.

Carlos LinaresPräsident Pensionskasse, Technologieunternehmen SFS in HeerbruggZum Interview
Christian Boss

Die Swisscanto Anlagestiftungen sind ein guter Partner – unser wichtigster überhaupt. In diesem Netzwerk versuchen wir, die Herausforderungen anzugehen, und das gelingt uns nicht schlecht.

Christian BossGeschäftsführer der Pensionskasse der Reformierten Landeskirche AargauZum Interview
Thomas Piller

Die Swisscanto Anlagestiftungen sind einer unserer wichtigsten Partner. Nicht nur dass wir einen grossen Teil unseres Kapitals bei den Swisscanto Anlagestiftungen investiert haben, sie unterstützen uns auch in strategischen und operativen Fragen, und dies seit vielen Jahren. Wir pflegen eine langfristig ausgerichtete, vertrauensvolle Partnerschaft.

Thomas PillerLeiter der Pensionskassen und der Anlagestiftung, fenaco und LANDIZum Interview
Mark Spring

Ich glaube, dass die Swisscanto Anlagestiftungen perfekt zu unserem langfristigen und auf Solidität ausgerichteten Ansatz passen. Die Produkte erlauben uns, weiterhin in Immobilien zu investieren, jedoch mit anderen Fristigkeiten. Manche nennen das vielleicht "Papierli-Immobilien" – für uns ist es eine zeitgemässe und sinnvolle Anlagemöglichkeit.

Mark SpringGeschäftsführer der Pensionskasse der Schweizer Zucker AGZum Interview